Frequently Asked Questions

You have seen us fly with a drone in your neighborhood. What are we doing?

Sie haben unsere Drohne fliegen sehen. Was machen wir?

 

As per our website, our aim is to build what is called a “Mirror World”. This means, generating accurate 3D models at city scale and distribute those through a platform that makes it possible for users to interact with them and build applications on top of them. As a part of the creation process, we fly with drones and take 2D images at city scale.

 

Wie sie auch unserer Webseite entnehmen können, ist es unser Ziel, eine sogenannte Spiegelwelt zu schaffen. Dies bedeutet, massstabsgetreue 3D Modelle einer Stadt zu generieren und diese auf unserer Plattform zur Verfügung zu stellen. Damit ermöglichen wir unseren Nutzern, mit ihnen zu interagieren und entsprechende Anwendungen zu entwickeln. Ein erster Teil des Erstellungsprozesses dieser Modelle ist es, mit Drohnen durch die Stadt zu fliegen und Fotos im Originalmassstab aufzunehmen.

 

Is it allowed to fly with a drone over a city?

Ist es erlaubt, mit einer Drohne über eine Stadt zu fliegen?

 

We are aware of the restrictions that apply to the use of drones and take them seriously. As far as our activities in Switzerland are concerned, we can confirm that we obtained the liability insurance as required under Swiss law (Article 20 of the Swiss DETEC Ordinance on Special Category Aircraft), always maintain visual contact with the drones and keep at least 100 meters distance from crowds (Article 17 of the Swiss DETEC Ordinance on Special Category Aircraft).

 

Wir sind uns der Restriktionen, die mit dem Gebrauch von Drohnen verbunden sind, absolut bewusst und nehmen diese sehr ernst. Bezüglich der Benutzung unserer Drohnen existieren in der Schweiz folgende Auflagen:

 

– Es besteht eine Haftpflichtversicherung gemäss Schweizer Gesetzgebung (Artikel 20 der Verordnung des UVEK über Luftfahrzeuge besonderer Kategorien)

-Ständiger Sichtkontakt mit der Drohne

-Gewährleistung des Mindestabstands von 100 Metern zu Menschenmengen (Artikel 17 der Schweizerischen UVEK-Verordnung über Flugzeuge der besonderen Kategorie).

 

What about flying over your property? Are we allowed to do this?

Wie ist die Regelung beim Überfliegen von privaten Grundstücken? Darf man das?

 

With regard to private properties, there is no legal minimum flight altitude under Swiss law. Therefore the drone would have to fly at a very low altitude in order to violate the rights of the property owners. Our drones usually fly at a height of 100 meters and thus far above the ground. As our drones weigh less than 30 kilogram, no permit is required under Swiss law (Article 14 Swiss DETEC Ordinance on Special Category Aircraft).

 

In Bezug auf Privateigentum gibt es keine gesetzlich vorgeschriebene Mindestflughöhe. Daher müsste die Drohne in sehr geringer Höhe fliegen, um die Rechte der Eigentümer überhaupt zu verletzen. Unsere Drohnen fliegen normalerweise in einer Höhe von 100 Metern und damit weit über dem Boden. Da unsere Drohnen weniger als 30 Kg wiegen, ist nach schweizerischem Recht keine Genehmigung erforderlich (Artikel 14 der Schweizerischen UVEK-Verordnung über die Sonderkategorie Luftfahrzeuge).

 

 

What about your privacy?

Wie sieht es mit der Privatsphäre aus?

 

The pictures taken by our drones do not make individuals recognizable. Therefore the Swiss Federal Act on Data Protection is not applicable. Before we take our drones to countries other than Switzerland, we always strive to make due inquiries as to the applicable laws and regulations in order to operate our drones in a safe and compliant way. In case you believe you have spotted a drone that does not comply with applicable law or if you have any other concerns, please contact us under:  info@nomoko.world

 

Die mit der Drohne aufgenommenen Bilder sind so bearbeitet, dass man keine Menschen darauf erkennt. Deshalb findet das Bundesgesetz über den Datenschutz (BSG) hier keine Anwendung. Um sicherzustellen, dass wir auch in anderen Ländern die jeweiligen Gesetz und Regeln einhalten, erkundigen wir uns vor jedem Einsatz über die dortigen Bestimmungen und machen es zu unserer obersten Priorität diese einzuhalten.

Falls Sie eine Drohne von uns beobachten und den Eindruck haben, dass wir uns mit dem Flug möglicherweise nicht and die gesetzlichen Vorschriften halten, oder wenn Sie Fragen haben, die wir hier nicht beantworten konnten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf unter nachfolgender Email Adresse. Wir werden uns umgehend um Ihre Anfrage kümmern. info@nomoko.world

 

Useful Links

Hilfreiche Links

 

 

Regeln und allgemeine Fragen zu Drohnen: Website